Spvgg. Hosenfeld 1931/48 e.V.
Spvgg. Hosenfeld 1931/48 e.V.

Die Spvgg. Hosenfeld informiert...

Der Ball rollt endlich wieder…

Nach über 6 Monaten „Zwangspause“ geht es nun am 06. September weiter.

 

Wir möchten Sie auf diesem Wege über einige Abläufe informieren:

 

  • Da wir nur 250 Personen zu den Heimspielen Zutritt gewähren können, möchten wir alle Zuschauer, insbesondere die Dauerkarteninhaber bitten, 60 Minuten vor Spielbeginn auf dem Sportgelände zu erscheinen.

  • Um es Euch und Uns zu vereinfachen, bringt bitte das Formular mit Euren Daten zu jedem Heimspiel mit. Wir müssen jeden Besucher (Männer, Frauen und Kinder) erfassen.

  • Es gibt einen zentralen Eingang (Kassenhäuschen, vom Parkplatz kommend). Hier bitte die Hände vor Zutritt des Geländes desinfizieren.

  • Toiletten dürfen nur mit Mund-Nasen-Schutz und Einzeln betreten werden.

  • Würstchenverkauf und Getränkeverkauf findet ausschließlich draußen statt. Das Sportlerheim ist geschlossen.

  • Bei jedem Spiel dürfen max. 10 Personen zusammenstehen. Bitte bleiben Sie während und nach dem Spiel in dieser Zehner-Gruppe stehen.

  • Bitte halten Sie den Mindestabstand von 1,50m ein.

 

Wir möchten, dass Sie einen angenehmen und sicheren Aufenthalt zu unseren Heimspielen erleben.

Bitte helft UNSEREM Verein bei der Umsetzung der Punkte, damit wir weiterhin gemeinsam Fußball schauen und die Gemeinschaft weiter aufrechterhalten können.

 

Euer Vorstand

 

 

Datenerhebung nach CoKoBeV.pdf
PDF-Dokument [33.9 KB]

+++ Gruppenliga Saison 2020/2021 - Neuzugänge der Spvgg. Hosenfeld +++ 

von links: Aquiteme Landry, Niklas Schneider, Lenard Hudeg, Branimir Velic, Trainer Torsten Weber (es fehlt Radomir Vlk)

Jahreshauptversammlung 2019 - Ehrung langjähiger Mitglieder

Tradition und immer ein Treffer: Spvgg. Hosenfeld 1931/48 e.V.

Für jeden, der in seiner Freizeit mehr Bewegung möchte, ist die Spvgg. Hosenfeld 1931/48 e.V. der richtige Verein. Denn Fußball steht bei uns im Mittelpunkt. Wir suchen ständig ambitionierte Spieler aller Altersklassen, die mit dem Ball umgehen können und Spaß daran haben, mit zehn weiteren Fußballfreunden auf dem Rasen zu stehen.  Ebenso sind selbstverständlich auch alle Freizeitkicker bei uns willkommen, die in ihrer Freizeit nicht auf die für uns schönste Nebensache der Welt verzichten wollen.

Ob Spieler oder Fan, ob jung oder alt, Partner oder Sponsor bei unserem Verein werden alle Spaß haben und in einer tollen Gemeinschaft zusammenarbeiten, denn unsere Aktivitäten gehen über den Fußball hinaus. Schauen Sie doch einfach mal bei uns vorbei, nachdem Sie sich einen ersten Eindruck auf unserer Homepage verschafft haben.

Unsere Mannschaft beim Sportfest, Pfingsten 1948, Hauptspiel gegen Germania Fulda. Knieend Germania Fulda

stehend von links:

Franz Firle, Willi Becker, Josef Hillenbrand, Ferdinand Hasenauer, Clemens Hess, Paul Mathes, Oskar Erb, Alois Weißmüller, Leo Erb, August Leinweber, Wilhelm Rützel und Karl Simon (Obmann)

osthessen-sport-FZ
Gruppenliga

Hier finden Sie uns

Spvgg. Hosenfeld 1931/48 e.V.
Am Sportplatz
36154 Hosenfeld

Kontakt

Telefon Sportlerhaus:

06650-8300

E-Mail:

vorstand@

sportvereinigung-hosenfeld.de

letzte Aktualisierung: 31.08.2020, 14:00 Uhr

Josef "Jopp" Brähler

Besucherzähler

online seit 10.11.2015

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Spvgg. Hosenfeld 1931/48 e.V.

Anrufen

E-Mail

Anfahrt